Seite auswählen

Herzlich Willkommen

auf der Website von Gerhard Leinauer.

Eurosport

Olympischen Winterspielen 2018

Servus TV

Americas Cup Segeln

Telekom

DEL-Eishockey Moderation und Kommentar

Eurosport

Vierschanzentournee 2017

Moderation

500 Jahre Hotel Klosterbräu/Seefeld

Gerhard Leinauer ist vom 3.-26.2.2018 in PyeongChang/ Südkorea und moderiert Skispringen
und Eishockey bei den Olympischen Spielen.

Gerhard Leinauer

Jahrgang 1964 ist zwar Magister der Literaturwissenschaften, Kommunikationswissenschaften und der Sportwissenschaften, aber seine Leidenschaft sind Rundfunk und TV.

Während des Magisterstudiums bot Radio RT.1/Augsburger Allgemeine die Ausbildung zum Redakteur. Zunächst im dortigen Radio, später im Bereich Fernsehen. Zusammen mit RT.1 TV wurden die Nachrichtenbeiträge für die SAT.1 Nachrichten produziert.

Nach 3 Jahren TV-Handwerk wechselte er nach München, um in der ersten Stunde beim DSF dabei zu sein. Ab 1994 moderierte und kommentierte er Live Radsport, Basketball und Funsport. Die Sendungen „Magic Sports“, „Cooltour – das Reisemagazin“ und „Caravaning TV“ folgten.

Daneben etablierte sich die „DEL-Die deutsche Eishockeyliga“ bei Premiere, durch deren Livesendungen Gerhard Leinauer bis 2002 führte.

Im Vorfeld des America’s Cup der Segler war er leitender Redakteur für die Team Beiträge von BMW Oracle und während des Cups 2007 Kommentator für ARENA.

Seit 2006 ist Eurosport mit den Nachrichten und der Präsentation von Radsport, Olympische Spiele und Wintersport mit Alpinem Ski Weltcup, Biathlon und Eishockey seine TV Heimat.
Dazu kam 2012 Red Bull /Servus TV mit Moderation Eishockey und America’s Cup Segeln.

Aktuell stehen folgende Projekte an:
Eurosport

  • Moderation bei der Vierschanzen-Tournee 2016/2017
  • Olympische Spiele ab 2018

Telekom

  • Eishockey Live Kommentar und Moderation

Servus TV

  • America’s Cup im Juni 2017 auf Bermuda
Share This